(495)
105 99 23



   char.ru




:

Bahnstrecke WroclawSzczecin

:      96
    
:
Lambert M. S.    
:
   
:2011
:
1315
...
Ausserdem ist sie ein Bindeglied zwischen den Staedten Wolow (Wohlau), Glogow (Glogau), Nowa Sol (Neusalz (Oder)), Zielona Gora (Gruenberg (Schlesien)), Rzepin (Reppen), Kostrzyn nad Odra (Kuestrin) und Gryfino (Greifenhagen). Bei Rzepin kreuzt sie die bedeutende Ost-West-Bahnstrecke von Berlin ueber Frankfurt (Oder) nach Warschau. Die Bahnstrecke WroclawSzczecin (BreslauStettin) ist eine zweigleisige elektrifizierte Hauptbahn der Polnischen Staatsbahn (PKP). Die Strecke verlaeuft in Sued-Nord-Richtung und verbindet die beiden Grossstaedte Breslau (Wroclaw) und Stettin (Szczecin) miteinander. Sie fuehrt im Westen Polens durch die drei Woiwodschaften Niederschlesien, Lebus und Westpommern. Im Jahre 1841 wurde in Breslau die Breslau-Schweidnitz-Freiburger Eisenbahn-Gesellschaft (BSF) gegruendet, die sich bis zu ihrer Verstaatlichung 1886 zu einem bedeutenden Verkehrsunternehmen mit einem Schienennetz von ueber 600 Kilometern Laenge entwickelte. Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
"".
"" 30 , . ,
498
:
"".
, , .
605
:
"33".
"33" - : - , , .
1100
: ,
Bahnstrecke BuetzowSzczecin Lambert M. S.
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1509
Bahnstrecke AschaffenburgHoechst (Odenwald) Lambert M. S.
Die Bahnstrecke Aschaffenburg?
1123
Bahnstrecke UelzenLangwedel Lambert M. S.
Die Bahnstrecke UelzenLangwedel erschliesst die Lueneburger Heide in ost-westlicher Richtung.
1315
Bahnstrecke Aachen-Moenchengladbach Lambert M. S.
Die Hauptstrecke AachenMoenchengladbach stellt eine wichtige Staedteverbindung im Rheinland dar.
1315
Bahnstrecke AfulaNablus Lambert M. S.
Die Stadt hatte damals ausschliesslich durch die Bahnstrecke JaffaJerusalem Schienenanschluss.
1123
Bahnstrecke Amberg-Lauterhofen Lambert M. S.
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1123
Bahnstrecke ApahidaDej Lambert M. S.
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1315
Bahnstrecke LuebeckBad Kleinen Lambert M. S.
Sie wurde zunaechst von der Luebeck-Kleinener Eisenbahn-Gesellschaft erbaut und nach deren Zahlungsunfaehigkeit von der Mecklenburgischen Friedrich-Franz-Eisenbahn komplettiert und eroeffnet.
1509
Bahnstrecke BalingenRottweil Lambert M. S.
Seit 1999 ist die Hohenzollerische Landesbahn Betreiber der Strecke.
1315
Bahnstrecke Bayreuth-Hollfeld Lambert M. S.
Anfangs waren nur drei Zugpaare pro Tag unterwegs.
1509
Bahnstrecke Bayreuth-Warmensteinach Lambert M. S.
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1315
Bahnstrecke Leutershausen-WiedersbachBechhofen Lambert M. S.
Im Jahr 1895 gruendete sich in Herrieden ein Eisenbahnkomitee um die Gemeinden westlich von Ansbach und die in Bechhofen angesiedelte Pinselindustrie an das Eisenbahnnetz anzuschliessen.
1315
Bahnstrecke Berga-KelbraStolberg (Harz) Lambert M. S.
Die Bahnstrecke Berga-KelbraStolberg (Harz) ist eine rund 15 Kilometer lange, normalspurige Nebenbahn zwischen Berga-Kelbra und Stolberg (Harz) in Sachsen-Anhalt.
1315
Bahnstrecke Abzweig KleinreuthEltersdorf Lambert M. S.
Die Bahnstrecke Abzweig KleinreuthEltersdorf ist ein etwa zehn Kilometer langer, geplanter Neubau einer zweigleisigen Gueterzugstrecke auf dem Gebiet der mittelfraenkischen Staedte Nuernberg und Fuerth.
1123
Bahnstrecke Amberg-Schmidmuehlen Lambert M. S.
Obwohl bereits im Jahre 1904 die gesetzliche Grundlage fuer die Lokalbahnstrecke geschaffen worden war, die Amberg entlang der Vils mit Schmidmuehlen verbinden sollte, kam es wegen zahlreicher Auseinandersetzungen ueber Detailfragen, aber auch ueber eine geplante Verlaengerung nach Hohenburg im Lauterachtal zu erheblichen Verzoegerungen.
1123
Bahnstrecke ApeldoornDeventer Lambert M. S.
Der erste Abschnitt der Strecke, zwischen Apeldoorn und Twello, wurde am 21. November 1887 eroeffnet. Am 1. September 1888 folgte der Teil zwischen Twello und Deventer.
1315
Bahnstrecke Arzys-Ismajil Lambert M. S.
Anfang Oktober waren die Grabungsarbeiten, bei denen 113. 000 Kubikmeter Erdreich bewegt wurden, abgeschlossen, die Strecke wurde noch 1940 eroeffnet.
1315
Bahnstrecke AvellinoRocchetta Sant'Antonio Lambert M. S.
Die Bahnstrecke AvellinoRocchetta Sant' Antonio verlaeuft durch die italienischen Regionen Kampanien, Basilikata und Apulien. Sie verbindet die Provinzhauptstadt Avellino mit dem Landesinneren. Die Bahnstrecke wurde in drei Abschnitten in den Jahren 1892 bis 1895 dem Verkehr uebergeben und ist etwa 120 Km lang, eingleisig und nicht elektrifiziert. Sie verlaeuft von Avellino aus zunaechst in nord-oestlicher Richtung und folgt nach 20 Km dem Fluss Calore bis nach Montella. Anschliessend sucht sich die Strecke Ihren Weg oestlich in das Landesinnere weiter und folgt ab Lioni dem Flusstal des Ofanto. Ab Cairano verlaeuft die Bahnlinie und der Fluss entlang der Grenze zur Region Basilikata und erreicht etwa 3 Km vor dem Ende die Region Apulien. Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1123
Bahnstrecke Bautzen-Bad Schandau Lambert M. S.
Im Jahr 1870 wurde vom Saechsischen Landtag die Genehmigung zum Bau erteilt.
1315
Bahnstrecke SchwarzenbekBad Oldesloe Lambert M. S.
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.
1315

     ,  ,  , ,

(495) 105 99 23

 char.ru